Premium News

Migräne adé! - 22.09.2018

Gelegentlich oder mehrfach im Monat scheint in Ihrem Kopf ein Presslufthammer zu dröhnen? Die Schmerzen in der Schläfe und hinter den Augen sind kaum auszuhalten? Wahrscheinlich leiden Sie dann wie etwa jede 5. Frau und jeder 10. Mann unter Migräne. Wie Sie schwere Kopfschmerzanfälle...

Nach der Grippe ist vor der Grippe - 21.09.2018

Das Robert Koch-Institut (RKI) veröffentlichte einen Bericht mit aktuellen Zahlen zur schweren Grippewelle im vergangenen Winter. Mediziner mahnen die schlechten Impfraten beim medizinischen Personal und in der Bevölkerung an. Vergangene Grippewelle besonders schwer Mit 9 Millionen...

Sprachstörungen nach Schlaganfall - 20.09.2018

Schlaganfallpatienten leiden häufig unter Sprachstörungen. In einer amerikanischen Studie benannten betroffene Patienten mehr Gegenstände, wenn eine sanfte Stromstimulation die Sprachtherapie ergänzte. Schlaganfall schädigt Nervenzellen im Gehirn Ein Schlaganfall unterbricht plötzlich die...

Hilfsmittel für die Pflege zuhause - 19.09.2018

Wer einen Angehörigen zuhause pflegt, hat einen gesetzlichen Anspruch auf Pflegehilfsmittel in Höhe von bis zu 40 Euro pro Monat. Ein Rezept ist dafür nicht erforderlich und der Anspruch gilt unabhängig vom Pflegegrad. Pflegekasse des Pflegebedürftigen übernimmt Kosten „Pflegehilfsmittel...

HDL-Cholesterin: Gut oder böse? - 18.09.2018

Laut einer amerikanischen Studie steigt bei sehr hohen HDL-Cholesterin-Werten das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Experten stellen deswegen seine bisherige Stellung als „gutes Cholesterin“ in Frage. Proteine transportieren Cholesterin im Blut Cholesterin löst sich im Körper nicht im...

Heilende Kraft der Worte - 17.09.2018

Bei Patienten mit leichten Beschwerden bessern sich diese schneller, wenn der behandelnde Arzt mit beruhigenden Worten eine baldige Genesung in Aussicht stellt. Dies wies eine kalifornische Studie mit Teilnehmern nach, die unter Juckreiz litten. Histamin für den Juckreiz Forscher der Stanford...

Hochkonjunktur für Giftnotruf - 14.09.2018

Bei den Experten der Giftinformationszentren erhalten die Anrufer schnelle Hilfe bei akuten Vergiftungen. Mit Beginn der Pilzsaison steigt die Zahl der Anfragen rapide an. Putzmittel und Medikamente stellen eine besondere Gefahr im Haushalt dar. Giftnotrufzentralen: Rat und Hilfe bei akuter...

Gelenkersatz bei Rheumapatienten - 13.09.2018

Eine Alternative für Rheumapatienten, die einen künstlichen Gelenkersatz benötigen, bietet der Einsatz von körpereigenem Knorpel. Der Knorpelersatz wird derzeit nur selten und nur bei eng begrenzten Defekten angewendet. Im Labor wachsen Knorpelzellen zu Ersatzknorpel Bei Rheumapatienten setzen...

Programme für chronisch Kranke - 12.09.2018

Seit 15 Jahren bieten die gesetzlichen Krankenkassen Behandlungsprogramme für chronisch Kranke an, so genannte DMP (Disease Management Programme). Seit April 2018 existiert ein neues DMP für Patienten mit Herzinsuffizienz. Mehr als 8 Millionen in mindestens einem DMP Derzeit gibt es in...

Gehirnleistung saisonabhängig - 11.09.2018

Sind wir im Winter vergesslicher? Forscher stellten jahreszeitliche Unterschiede bei der Gehirnleistung von Erwachsenen fest. Im Spätsommer und frühen Herbst fielen die kognitiven Tests besser aus wie in der kalten Jahreszeit. Schlechtere Gehirnleistung in Winter und Frühjahr Wissenschaftler der...

Bewegungsmangel globales Problem - 10.09.2018

Jeder vierte Mann und jede dritte Frau weltweit bewegen sich zu wenig. Eine Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) deckt auf, dass der Mangel an körperlicher Aktivität vor allem reiche Länder betrifft. Jeder vierte Erwachsene körperlich inaktiv Die Vorteile von körperlicher Betätigung...

Ekzem: Rasche Selbsthilfe - 08.09.2018

Ekzem bezeichnet eine nicht-infektiöse Hautentzündung, die jucken oder nässen kann. Leichte Formen lassen sich gut mit rezeptfreien Mitteln behandeln. Das Wichtigste über die Selbstmedikation bei einem Ekzem.  Der Begriff Ekzem umfasst alle nicht-infektiösen Entzündungen der Haut. Je nach...

Cannabis als Medikament sicher - 07.09.2018

Cannabis wird in der Medizin zur Therapie schwerkranker Menschen eingesetzt. Doch Experten warnen vor dem falschen Rückschluss, dass die Droge deshalb harmlos sei oder gar gesundheitsfördernde Wirkung habe. Behandlung von Schwerkranken mit Cannabis Cannabis ist vor allem eine Option bei Schmerzen...

Riskante Wechselwirkung bei Asthma - 06.09.2018

Die geläufigsten Augentropfen zur Behandlung des Grünen Star zählen zu den sogenannten Betablockern. Werden zusätzlich Asthma-Mittel über den Mund eingenommen, ist das Risiko von Wechselwirkungen besonders hoch. Betablocker gelangen direkt in die Blutbahn Rund 20 Prozent der angewendeten...

Raue Haut an Oberarm und -schenkel - 05.09.2018

Raue und schuppige Haut an Oberarmen oder Oberschenkeln sind die typischen Anzeichen für eine sogenannte Reibeisenhaut, einer Verhornungsstörung. Betroffene können die Beschwerden mit einer konsequenten Pflege lindern. Reibeisenhaut bildet sich mit zunehmenden Alter zurück Bei der Reibeisenhaut...